Artikel mit den Tags: GEOjobs_de

12
April
2024

Geoportal Kreis Gütersloh: Karte mit Bodenrichtwerten veröffentlicht

Die Karte des Monats April ist ab sofort im Geoportal des Kreises Gütersloh zu finden. Dieses Mal zeigt die Abteilung Geoinformation, Kataster und Vermessung die Bodenrichtwerten im Kreis Gütersloh. In zwei vergleichenden Karten ist anhand des Farbverlaufs zu sehen, wie sich die Richtwerte für Wohnen und für Gewerbe innerhalb des Kreises unterscheiden. Außerdem ist die aktuelle Bodenrichtwertkarte enthalten. Die Werte beziehen sich jeweils auf den 1. Januar eines Jahres. Sie sollen zur Transparenz auf dem Immobilienmarkt beitragen und werden darüber hinaus zur Verkehrswertermittlung und zur steuerlichen Bewertung herangezogen.

News im Monat: 04-2024

12
April
2024

IÖR präsentiert Projekte und Lösungsansätze bei „Woche der Umwelt“ in Berlin

Umweltrisiken, Biodiversität und Flächenkonkurrenz – mit diesen Themen ist das Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR) am 4. und 5. Juni bei der „Woche der Umwelt“ in Berlin vertreten. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) laden zu der Veranstaltung in den Park von Schloss Bellevue ein. 190 Ausstellende wurden aus etwa 400 Bewerbungen ausgewählt und können ihre Projekte vorstellen.

News im Monat: 04-2024

10
April
2024

Disy und OPITZ CONSULTING bieten innovative Digitalisierungsprojekte Made in Germany

Datenanalyse-Plattform disy Cadenza meets Digitale Service Manufaktur

Die Disy Informationssysteme GmbH, führender Anbieter von Software und Lösungen für Datenanalyse und Berichtswesen, geht eine Partnerschaft mit OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH ein, einer renommierten Digitalen Service Manufaktur. Die Zusammenarbeit zielt darauf ab, Kunden umfassende Lösungen zu bieten, die digitale Transformationsprojekte auf ein neues Niveau heben.

News im Monat: 04-2024

10
April
2024

Wie Geoinformationen auf der INTERGEO 2024 globale Branchen revolutionieren

Stuttgart wird zur Bühne für nachhaltige Lösungen und internationale Kooperationen

Vom 24. bis 26. September 2024 wird die Messe Stuttgart zum pulsierenden Zentrum der Geospatial-Community. Die INTERGEO, weltweit führendes Event für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement, versammelt Experten und Visionäre aus aller Welt. Mit 600 internationalen Brands, Branchenführern, Verbänden und Startups unterstreicht die INTERGEO ihre Position als Nummer Eins der Geospatial Community und fördert den Austausch zwischen diesen Akteuren, um sich zu vernetzen, zu kooperieren und gemeinsam an der Gestaltung der Zukunft zu arbeiten. Die INTERGEO bietet als internationale Plattform eine globale Perspektive und fördert die Zusammenarbeit über Grenzen hinweg, um die Potenziale von Geoinformationstechnologien voll auszuschöpfen und gemeinsam auf globale Herausforderungen zu reagieren.

News im Monat: 04-2024

08
April
2024

VertiGIS setzt bei der Umsetzung des Geodatenmodells DMAV auf Kontinuität

Pilotprojekt der swisstopo mit VertiGIS Kunden

Die Vorbereitungen für die Einführung des neuen Geodatenmodells DMAV in der amtlichen Vermessung der Schweiz (AV) gehen in eine neue Phase: In einem vom Bundesamt für Landestopografie (swisstopo) initiierten und organisierten Pilotprojekt werden verschiedene Umsetzungskonzepte vorgestellt und getestet. Mit dabei sind auch ausgewählte VertiGIS Kunden aus den Kantonen Appenzell Innerrhoden, Bern, Solothurn und St. Gallen. Diese werden sich mit der bewährten VertiGIS GEONIS AV Lösung aktiv in den Prozess einbringen. VertiGIS setzt hierbei auf Kontinuität und nutzt die bewährte AV-Lösung auf der Basis von Esri.

News im Monat: 04-2024

[12 3 4 5  >>  
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.