30
Dezember
2015

Neue OpenRouteService Version

OpenRouteService.org bietet nun eine neue Version mit live Verkehrsinformationen und verbesserten Routenprofilen.

ors_traffic_information1_400
Die verschiedenen ORS Streckenprofile sind mit weiteren Optionen verbessert worden: z.B PKW und LKW können nun Tunnel vermeiden; Mountainbiker können sich jetzt dazu entscheiden bei der Routenwahl geteerte Straßen zu vermeiden und Fußgänger können Stufen vermeiden.

Dabei werden in Deutschland Live-TMC Verkehrsinformationen von der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) genutzt, die es ermöglichen die Verkehrsinformationen alle fünf Minuten auf der Karte zu aktualisiert. Anklickbare Symbole bieten zusätzliche Detailinformationen. Falls die Route von Verkehrsereignissen betroffen ist, werden die einzelnen Verkehrsmeldungen in den Routenanweisungen angezeigt. Darüber hinaus gibt es nun weiteren Optionen für verschiedene ORS-Streckenprofile.

So können Mountainbiker bei der Routenwahl geteerte Stra­ßen und Fußgänger sogar Stufen vermeiden. Um eine deutliche Steigerung in der Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit für mobile Geräte und im Web zu erzielen, wurde das ORS-Frontend von Openlayers zur Leaflet 1.0 portiert. Dabei wurde nicht nur das Styling neu gestaltet, sondern auch einige neue Funktionen hinzugefügt, wie Höhenprofile für Radfahrer und die Anzeige von Beschränkungen im LKW Profil.

Weitere Informationen: www.geog.uni-heidelberg.de

Alle News im Monat: 12-2015