16
Dezember
2015

Mobilitätskonzepte der Zukunft: intelligente Verkehrsinfrastruktur bereitstellen

Straßen sind die Pulsadern unserer Gesellschaft: Über 85 Prozent des Personenverkehrs und 78 Prozent des Güterverkehrs werden in Deutschland über Straßen abgewickelt – Tendenz steigend.

Bild: geomer GmbH
Bild: geomer GmbH

Die EU-Kommissare Violeta Bulc, Günther Oettinger und Carlos Moedas haben anlässlich des 22. ITS World Congress in Bordeaux betont, dass eine intelligente Verkehrsinfrastruktur Grundlage für Verkehrskonzepte der Zukunft ist.

Zentrale Rolle der Verkehrsinfrastruktur
Der steigende Bedarf an Mobilität ist offensichtlich. Jeden Tag werden auf deutschen Straßen über 3 Milliarden Kilometer zurückgelegt. Auf dem 22. Messekongress für intelligente Transport Systeme ITS 2015, der vom 5 bis 9. Oktober in Bordeaux stattfand, betonten Experten, welche zentrale Rolle die intelligente Nutzung der Verkehrsinfrastruktur in den Mobilitätskonzepten der Zukunft spielt.

Vernetzte und multimodale Verkehrskonzepte
Die Zukunft des Verkehrs wird vernetzt und multimodal sein. Doch der Raum ist begrenzt. Allein im Jahr 2013 gab es deutschlandweit 830.000 Kilometer Stau. Eine großflächige Erweiterung der Straßeninfrastruktur ist aufgrund der hierzulande hohen Siedlungsdichte und des gestiegenen Umweltbewusstseins der Bevölkerung nicht umzusetzen. Eine intelligentere Nutzung des Straßennetzes ist daher eine vielversprechende Option, sind sich Experten sicher. Für eine solche Nutzung sind allerdings aktuelle, umfassende, statische und dynamische Informationen über das Straßennetz notwendig.

Hochpräzise Straßennetzdaten
geomer hat gemeinsam mit HERE der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) hochpräzise Straßennetzdaten für das gesamte Bundesgebiet zur Verfügung gestellt. Mit der engmaschigen Auskunftsdichte des HERE Content ist es der Bundesanstalt möglich, die Infrastruktur noch besser zu erhalten und die Ressource Straße mit Hilfe von Verkehrstelematik noch intelligenter zu nutzen. Damit ist die BASt bestens für die Verkehrskonzepte der Zukunft gerüstet.

Von: F. Aguilar. Weitere Informationen: www.geomer.de

Alle News im Monat: 12-2015